Haus Sölden - Urbaner Chic

Blickfang durch moderne Architektur

Hohe, breite Fenster, auch über Eck, ein reduzierter Einsatz von Farbe sowie ein hoher Kniestock sind die Elemente moderner städtischer Architektur. All das verschmilzt beim Haus Sölden zu einem echten Blickfang. 

Eine individuelle Note erhält das Haus durch ein kubisches Vordach im Eingangsbereich, welches Ton in Ton mit der Holzeinlage in der Fassade gehalten ist.

Gesamt:  152,40 m²
EG:   79,23 m²
OG:  73,17 m²
30 Grad Dachneigung
Kniestock 185 cm


 
E-Mail
Anruf